Fortbildung Komplementäre Pflege gemäß § 63 GuKG

210120 | Fortbildung Komplementäre Pflege im Schloss Puchberg Wels 2021

220120 | Fortbildung Komplementäre Pflege im Schloss Puchberg Wels 2022


Informationen

Termine 2021:

Modul I:

04.10. - 06.10.2021

Modul II:
29.11. - 01.12.2021

 

 

Termine 2022:

Modul I
17.10. - 19.10.2022
Modul II

28.11. - 30.11.2022

 

 

 

Kosten:

pro Modul € 420,00 (inkl. 20% MwSt.)

 

Kurszeiten:

Montag: 10.00-17.30 Uhr

Dienstag: 08.30-17.00 Uhr

Mittwoch: 08.30-16.30 Uhr

 

In den Kosten der Fortbildung sind enthalten:

Pausengetränke vormittag/nachmittag und Unterlagen

 

Veranstaltungsort:

Bildungshaus Schloss Puchberg, 4600 Wels, Puchberg 1

Worum geht´s?

Ziel der Fortbildung ist es, eine Einfürung und Übersicht über die komplementäre Pflege zu geben.

 

Komplementäre Pflege ist ein wichtiger Bestandteil in der professionellen Pflege, auf die die PatientInnen und BewohnerInnen ein Recht haben.

 

In den beiden Modulen wird ein Überblick über mögliche komplementäre Pflegemethoden aufgezeigt.

 

Die Module geben einen Überblick über die Aromapflege, Wickel und Kompressen, Kälte- und Wärmeanwendungen und Heilpflanzen.

 

Indikationen und Kontraindikationen werden ebenso wie die rechtlichen Grundlagen besprochen.

 

 

 

 

 

 

 

 


Zielgruppe der Fortbildung:

Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, diplomierte psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, Diplomierte Kinderkrankenpflegepersonen


Inhalte der Fortbildung

  • Übersicht über die Komplementäre Pflege
  • Einführung in Aromapflege
  • Einführung Wickel und Kompressen
  • Möglichkeiten der Kälte- und Wärmeanwendungen
  • EInführung in Heilpflanzen

Hinweis

Die Fortbildung Komplementäre Pflege Modul I und Modul II sind Voraussetzung für die Teilnahme an der aufbauenden Weiterbildung. Eine andere gleichwertige Fortbildung kann angerechnet werden.